Schützenverein "Hubertus" Schnürpflingen


Kurzportrait

Der Schützenverein "Hubertus" Schnürpflingen betreibt und fördert den Schießsport in der Gemeinde seit bereits mehr als 100 Jahren. Die Schießanlage des Vereins im Untergeschoß der Weihungstalhalle, ist für den Betrieb von Druckluftwaffen konzipiert. Neben den vereinsinternen Wettkämpfen und den Rundenwettkämpfen des Schützenkreises Ulm finden regelmäßig Wettkämpfe mit befreundeten Schützenvereinen verschiedener umliegender Gemeinden statt.

Höhepunkt des Schützenjahres sind die Wettbewerbe um den Titel des Schützenkönigs und des Jugendschützenkönigs sowie das Gemeindepokalschießen. Der Gewinner des Königschießens erhält die mit den Namen nahezu aller bisherigen Schützenkönige gravierte Königskette für ein Jahr und trägt diese zu offiziellen Anlässen.

Neben der Traditionspflege wird bei den Schützen auch die Geselligkeit groß geschrieben. Im vereinseigenen Schützenheim trifft man sich an den Trainingstagen regelmäßig zur Einkehr.

Das Schießtraining findet Mittwochs und Freitags ab 19:30 Uhr statt.

Vorsitzender

Markus Glanz
Schulstraße 3
89194 Schnürpflingen

Weitere Infos

http://www.schuetzenkreis-ulm.de
http://www.wsv1850.de

© Gemeindeverwaltung Schnürpflingen • Hauptstraße 17 • 89194 Schnürpflingen • Tel. 07346/3664 • Fax 07346/3793 • info@schnuerpflingen.de